MeischterGMEIND

Gewinnt 25 000 Franken für einen gemeinnützigen Zweck in eurer Gemeinde!

Die IBB feiert 2017 ihr 125-Jahr-Jubiläum. Aus diesem Anlass suchen wir im Versorgungsgebiet das MeischterGMEIND-Gewinnerteam. Ihr seid eingeladen, diese Herausforderung anzunehmen und für eure Gemeinde um den ersten Preis zu kämpfen.

So geht’s:
Jeder, der seinen Wohnsitz in einer der 23 teilnahmeberechtigten Gemeinden hat, darf teilnehmen. Ihr könnt euch bis zum 18.11.2016 als Team oder als Einzelperson anmelden.

Bei dem Wettkampf erwarten euch Disziplinen in den Bereichen Wissen, Kraft, Kreativität und Geschicklichkeit. Aber der Spass steht natürlich im Vordergrund!

Wann findet der Wettkampf statt?

Vorrunde: Samstag, 18. März 2017 & Sonntag, 19. März 2017 (pro Team ein halber Tag)
Halbfinale: Sonntag, 11. Juni 2017 (pro Team ein halber Tag)
Finale: Sonntag, 10. September 2017 (pro Team ein halber Tag)

Gruppen-Anmeldung

Ihr seid mindestens 5 - 8 Personen und möchtet teilnehmen? Dann reicht eure Bewerbung als Gruppen-Anmeldung ein.

Wer kann mitmachen?

Gesucht werden gemischte Teams, mit Teilnehmern unterschiedlichen Alters.

Folgende Teamzusammenstellung (5-8 Personen) muss erfüllt sein:

  • mindestens 2 Kinder /Jugendliche unter 18 Jahre
  • mindestens 3 Erwachsene über 18 Jahre (Männer oder Frauen)
  • bestehen aus Einwohnern einer der 23 teilnahmeberechtigten Gemeinden (Wohnsitz)

Was erwartet euch?

Ein abwechslungsreicher Wettkampf mit vielen Überraschungen und spannenden Aufgaben aus den Bereichen Wissen, Kraft und Geschicklichkeit.
In verschiedenen Runden – Vorrunde, Halbfinale und Finale – treten die Teams gegeneinander an.

Wo findet der Wettkampf statt?

Die Wettkämpfe finden voraussichtlich in den Gemeinden Brugg / Windisch, Gebenstorf und Lupfig statt.
Änderungen werden rechtzeitig kommuniziert.

Startschuss!

Seid ihr bereit für diese Herausforderung? Dann zeigt uns, warum ihr eurer Gemeinde zum Sieg verhelfen könnt.
Meldet euch bis am 18.11. an.

Was ihr dafür tun müsst.

  • Team zusammenstellen und einen Teamchef ernennen (gemäss Teilnahmebedingungen)
  • Beschreibt uns, wie ihr die Siegerprämie einsetzen wollt
  • Kreative Bewerbung einreichen (Textform oder Video)

Einzel-Anmeldung

Ihr seid eine Einzelperson oder eine Kleingruppe und möchtet trotzdem teilnehmen? Dann reicht eure Bewerbung als Einzel-Anmeldung ein und bildet mit anderen ein Team.

Wer kann mitmachen?

Gesucht werden gemischte Kleingruppen oder Einzelpersonen, mit Teilnehmern unterschiedlichen Alters.

Die endgültige Teamzusammensetzung muss folgende Bedingungen erfüllen:

  • mindestens 2 Kinder /Jugendliche unter 18 Jahre
  • mindestens 3 Erwachsene über 18 Jahre (Männer oder Frauen)
  • bestehen aus Einwohnern einer der 23 teilnahmeberechtigten Gemeinden (Wohnsitz)

Was erwartet euch?

Ein abwechslungsreicher Wettkampf mit vielen Überraschungen und spannenden Aufgaben aus den Bereichen Wissen, Kraft und Geschicklichkeit.
In verschiedenen Runden – Vorrunde, Halbfinale und Finale – treten die Teams gegeneinander an.

Wo findet der Wettkampf statt?

Die Wettkämpfe finden voraussichtlich in den Gemeinden Brugg / Windisch, Gebenstorf und Lupfig statt.
Änderungen werden rechtzeitig kommuniziert.

Startschuss!

Seid ihr bereit für diese Herausforderung? Dann zeigt uns, warum ihr eurer Gemeinde zum Sieg verhelfen könnt.
Los geht’s im Oktober, dann werden die Teams mit den originellsten Bewerbungen von der Jury auserkoren.

Was ihr dafür tun müsst.

  • Team zusammenstellen und einen Teamchef ernennen (gemäss Teilnahmebedingungen)
  • Beschreibt uns, wie ihr die Siegerprämie einsetzen wollt
  • Kreative Bewerbung einreichen (Textform oder Video)

Anmeldung

Wir würden gerne zur MeischterGMEIND ernannt werden.

Team

Teamitglieder
Teamchef

Warum ihr?

Beschreibt uns, wie ihr die Siegerprämie für eure Gemeinde (gemeinnützig und nachhaltig) einsetzen möchtet.
Scannen Sie bitte alle Einverständniserklärungen als ein Dokument ein und laden Sie dieses hier für alle minderjährigen Teilnehmer hoch.
Dateien müssen kleiner sein als 10 MB.
Zulässige Dateierweiterungen: pdf.
Dateien müssen kleiner sein als 10 MB.
Zulässige Dateierweiterungen: gif jpg jpeg png pdf.

Anmeldung